Plus 2. Liga

1. FC Heidenheim schlägt KSC und ist zweitbestes Heimteam

Der 1. FC Heidenheim hat seine achte Saison in der 2. Fußball-Bundesliga als zweitbestes Heimteam beendet.

15.05.2022 UPDATE: 15.05.2022 17:43 Uhr 39 Sekunden
1. FC Heidenheim - Karlsruher SC
Der Heidenheimer Kevin Sessa (l) trifft zum 2:0.

Heidenheim (dpa) - Die Mannschaft von Langzeittrainer Frank Schmidt schlug den Karlsruher SC vor 10.599 Zuschauern mit 2:0 (2:0) und feierte den zehnten Heimsieg der Spielzeit. Nur der FC St. Pauli ist im eigenen Stadion mit 37 Zählern noch besser als der FCH (34).

Kevin Sessa sorgte mit einem Doppelpack in der 38. und 42. Minute dafür, dass der Tabellensechste mit insgesamt 52 Zählern

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen