Plus Basketball-Bundesliga

Bayern Basketballern kassieren erste Saisonniederlage

Die Basketballer des FC Bayern München haben die erste Saisonniederlage in der Bundesliga kassiert. Die Mannschaft von Trainer Andrea Trinchieri unterlag bei den Veolia Towers Hamburg mit 78:81  (69:69, 37:32) nach Verlängerung.

22.10.2022 UPDATE: 22.10.2022 23:06 Uhr 41 Sekunden
Andrea Trinchieri
Musste mit Bayerns Basketballern die erste Saisonniederlage hinnehmen: Andrea Trinchieri.

Hamburg (dpa) - Bester Werfer der Hamburger in einer extrem spannenden Partie war Kendale McCullum mit 31 Zählern. Für die Gäste erzielte Cassius Winston 25 Punkte. Neuer Tabellenführer sind die Telekom Baskets Bonn, die ihr Auswärtsspiel bei den weiter sieglosen Löwen Braunschweig 79:72 (40:36) gewannen und den dritten Sieg im dritten Spiel feierten.

Die Hamburger starteten mit einer

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?