Plus American Football

NFL sperrt Cardinals-Receiver Hopkins wegen Dopings

Die Arizona Cardinals müssen für etwas mehr als ein Drittel der Hauptrundenspiele in der kommenden NFL-Saison auf ihren besten Passempfänger verzichten.

03.05.2022 UPDATE: 03.05.2022 07:37 Uhr 19 Sekunden
DeAndre Hopkins
DeAndre Hopkins, Wide Receiver der Arizona Cardinals, wurde wegen Dopings gesperrt.

Glendale (dpa) - Die National Football League sperrte DeAndre Hopkins wegen eines Verstoßes gegen die Dopingregeln für sechs Spiele. Was genau sich Hopkins hat zuschulden kommen lassen, teilte die Liga nicht mit.

Der Receiver, der im kommenden Monat 30 Jahre alt wird, absolvierte in der vergangenen Saison zehn Spiele und erzielte dabei acht Touchdowns. Als er wegen mehrer Verletzungen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen