Plus Handball

Saporischschja eröffnet beim Supercup die Zweitliga-Saison

Gaststarter HC Motor Saporischschja eröffnet im Rahmen des Supercups die Saison in der 2. Handball-Bundesliga.

20.07.2022 UPDATE: 20.07.2022 16:46 Uhr 29 Sekunden
Handball
Ein Spielball liegt auf dem Hallenboden.

Köln (dpa) - Der ukrainische Serienmeister, der wegen des russischen Angriffskrieges derzeit keine Spiele in der Heimat austragen kann und von der HBL für vorerst ein Jahr in die 2. Liga integriert wurde, trifft am 31. August (16.15 Uhr) in Düsseldorf auf den TSV Bayer Dormagen. Im Anschluss spielen Meister SC Magdeburg und Pokalsieger THW Kiel im Supercup-Finale (19.00 Uhr) um den ersten

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?