Plus Pleite in Mannheim

Krefeld Pinguine erster DEL-Absteiger seit 16 Jahren

Die Krefeld Pinguine stehen endgültig als Absteiger aus der DEL fest. Der Tabellenletzte will aber wegen der vielen Spielausfälle in dieser Saison rechtliche Schritte einlegen.

30.03.2022 UPDATE: 30.03.2022 21:56 Uhr 1 Minute, 22 Sekunden
Krefeld Pinguine
Vorzeitiger Abstieg noch einmal abgewendet: Lucas Lessio und Jeremy Bracco von den Krefeld Pinguinen.

Mannheim (dpa) - Der zweimalige deutsche Eishockey-Meister Krefeld Pinguine muss nach 31 Jahren in die Zweitklassigkeit.

Nach der deutlichen 1:6 (0:1, 1:3, 0:2)-Klatsche bei den Adler Mannheim steht der Champion von 1952 und 2003 vorzeitig als erster sportlicher Absteiger aus der Deutschen Eishockey Liga seit 16 Jahren fest. Damals waren die Kassel Huskies aus der DEL

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?