Plus

Dossenheim: Wohin mit den Windkraftanlagen?

Mit einer Veranstaltung im Rathaus wollten die Grünen eine öffentliche Diskussion in Gang bringen. Mitunter wurde es polemisch.

10.02.2015 UPDATE: 11.02.2015 06:00 Uhr 1 Minute, 29 Sekunden

Fadime Tuncer vom Grünen-Kreisverband, Neckar-Bergstraße (v.l.), Landtagsabgeordneter Uli Sckerl, Martin Köppel und Romy Kirsten vom Ortsverband. Foto: Alex

Von Doris Weber

Dossenheim. Das Thema Windenergie bewegt, mitunter kochen auch die Emotionen hoch. Entsprechend viele Interessierte hat nun auch die Veranstaltung "Wege zur Windkraft - Einladung zum Bürgerdialog" in Dossenheim angelockt. Im Sitzungssaal des Rathauses hätten nur wenige Zuhörer mehr einen Sitzplatz gefunden. Das wiederum freute zunächst einmal die Verantwortlichen vom

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.