Plus Epfenbach/Waibstadt

Betrunkene Männer und 21-Jährige täuschen Auto-Diebstahl vor

Die Männer verursachten einen Unfall und sammelten die Teile auf.

11.07.2022 UPDATE: 11.07.2022 16:35 Uhr 1 Minute, 29 Sekunden
Symbolfoto: dpa

Epfenbach/Neidenstein/Waibstadt. (pol/mare) Um einen Unfall unter Alkoholeinfluss zu vertuschen, haben zwei betrunkene junge Männer und eine 21-Jährige den Diebstahl ihres Autos vorgetäuscht. Das teilt die Polizei mit.

Zeugen verständigten am Samstag kurz nach 5 Uhr die Polizei, da in der Hauptstraße gerade ein Auto gegen eine Hausecke gefahren sei und nun zwei junge Männer

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?