Plus Malsch

Schwestern öffnen Café "Bernies" in alter Gaststätte beim Tierpark

Neues Leben hauchen Alisa Laier und Teresa Six der alten Gaststätte ein. Alles geschieht in Handarbeit und mit viel Herzblut.

13.06.2024 UPDATE: 13.06.2024 04:00 Uhr 2 Minuten, 13 Sekunden
Eröffneten im Mai das „Bernies Café“ im Letzenberg Tierpark in Malsch: Teresa Six und Alisa Laier (v.l.). Foto: slt

Von Sarah Eiselt

Malsch. "Unser eigenes Café zu haben, das war schon immer ein Traum", erinnert sich Teresa Six zurück, "auch wenn es anfangs nur eine Idee, eine Spinnerei war." Mit ihrer Schwester, Alisa Laier, eröffnete die 30-Jährige im Mai das "Bernies" auf dem Malscher Tierpark-Gelände. Selbst als Gast in einem Café hätten sie immer eigene Inspirationen oder

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+

Dieser Artikel wurde geschrieben von:
(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.