Plus Leimen

Grüne wollen "Treffpunkt Leimen" öffentlich beraten

Über den "Treffpunkt" soll im Gemeinderat bislang unter Ausschluss der Öffentlichkeit informiert werden. Die GALL sieht keinen Grund dafür und will dies ändern.

07.05.2024 UPDATE: 07.05.2024 04:00 Uhr 58 Sekunden
Die Rathausplatz Baustelle - hier sollte der neue „Treffpunkt Leimen“ entstehen. Foto: Lehr

Leimen. (lesa) Was wird aus dem "Treffpunkt Leimen" nach Absprung möglicher Investoren für das Stadthaus? Diese Frage beschäftigt die Stadtgesellschaft – und auch den Leimener Gemeinderat. Am heutigen Dienstag soll das Gremium wie berichtet über die Sachlage und die neuesten Entwicklungen rund um das städtische Millionenprojekt informiert werden. Und zwar nicht-öffentlich. Und das stößt einer

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+

Dieser Artikel wurde geschrieben von:
(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.