Plus Viernheim

Mit 173 Sachen bei erlaubten 100 km/h erwischt

30-Jähriger muss voraussichtlich 3 Monate seine Fahrerlaubnis abgeben

16.04.2020 UPDATE: 16.04.2020 11:20 Uhr 19 Sekunden

Symbolfoto: dpa

Viernheim. (pol/mün) Auf drei Monate ohne Führerschein muss sich ein 30 Jahre alter Autofahrer einstellen. Zivilfahnder zogen den Mann am Mittwochabend  auf der Autobahn A659 aus dem Verkehr, teilt die Polizei mit.

Gegen 19.30 Uhr war der Mann aus dem Rhein-Neckar-Kreis durch seine rasante Fahrweise der Streife aufgefallen. Auf der A 659 bei Viernheim wurde er mit 173 km/h anstelle der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?