Plus Schwetzingen

80.000 Euro an Trickbetrüger überwiesen

Eine Schwetzingerin ist auf eine Betrugsmasche hereingefallen. Ob ihr Geld noch zu retten ist, steht noch nicht fest.

29.04.2022 UPDATE: 29.04.2022 17:01 Uhr 38 Sekunden

Symbolfoto: dpa

Schwetzingen. (pol/msc) Erneut sind Trickbetrüger mit der Masche, sich als Europol-Mitarbeiter auszugeben, erfolgreich gewesen. Wie die Polizei mitteilte, haben die Täter dabei circa 80.000 Euro von einer 62-jährigen Schwetzingerin erbeutet.

Die Frau erhielt am Donnerstagnachmittag offenbar mehrere Anrufe eines Mannes, der sich als "Anthony Daniels" vorstellte und erklärte, er arbeite

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen