Plus Mannheim

Mann randaliert in Restaurant im Hauptbahnhof

Kassensysteme und ein Schild zerstört

09.07.2020 UPDATE: 09.07.2020 11:39 Uhr 29 Sekunden

Der Mannheimer Hauptbahnhof. Archivfoto: vaf

Mannheim.  (pol/lyd) In der Nacht auf Donnerstag randalierte ein 22-jähriger Mann in einem Schnellrestaurant im Mannheimer Hauptbahnhof, teilt die Polizei mit.

Zuerst trat der Mann unvermittelt gegen die Glastür am Eingang, wodurch diese aus der Führungsschiene sprang. Die Tür konnte wieder eingehängt werden und blieb funktionsfähig. Dann nahm der Mann ein Hinweisschild vom Boden

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?