Plus Mannheim

Betrunkener fährt im Parkhaus gegen Auto und schläft ein

Als die Polizei den Fahrer befragte, behauptete dieser, erst nach dem Crash getrunken zu haben.

18.11.2020 UPDATE: 18.11.2020 16:03 Uhr 24 Sekunden
Symbolfoto: dpa

Mannheim. (pol/mare) Ein betrunkener Autofahrer ist am Mittwochfrüh in einem Parkhaus gegen ein anderes Auto gekracht und anschließend in seinem Wagen eingeschlafen, wie die Polizei mitteilt.

Gegen 1.15 Uhr beobachteten Zeugen demnach, wie der Skoda-Fahrer im Parkhaus an der Neckarpromenade gegen einen geparkten BMW fuhr. Die Zeugen suchten den privaten Sicherheitsdienst der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?