Plus Brühl

Hundehasser legt Nagel-Wurst-Köder aus

Eine Rottweiler-Hündin fraß einen der gefährlichen Köder, konnte aber gerettet werden.

17.12.2020 UPDATE: 17.12.2020 12:31 Uhr 29 Sekunden
Foto: Polizei

Brühl. (pol/mün) Die Polizei wendet sich mit einem Warnhinweis an Hundehalter, die mit ihren Vierbeinern in Brühl Gassi gehen. Am Mittwochabend wurden im Bereich Promenadenweg/Am Altpörtel gefährliche Hundeköder gefunden. Es handelte sich dabei um mindestens fünf mit Nägeln präparierte Würstchen.

Eine vier Jahre alte Rottweiler-Hündin spürte die Köder auf und fraß einen davon. In einer

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?