Plus

Sinsheim: Schlange verirrt sich in Wohnhaus

Da geht man nichts ahnend am Nachmittag in die Wohnung, plötzlich macht man eine ungewöhnliche Bekanntschaft

01.10.2015 UPDATE: 01.10.2015 09:10 Uhr 20 Sekunden

Ringelnatter in einem Terrarium. Archivfoto: Roland Scheidemann/dpa

Sinsheim. (pol/mün) Da staunte ein 54-Jähriger nicht schlecht, als er am Mittwochnachmittag in seiner Wohnung in der Sinsheimer Götzenbergstraße einer Schlange gegenüberstand. Die über einen Meter lange, ungefährliche Ringelnatter hatte sich gegen 15 Uhr über eine Garage in die Wohnräume des Mannes verirrt, teilt die Polizei mit.

Der 54-Jährige konnte das Tier dann sogar einfangen und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?