Plus

Sandhausen/Walldorf: Unbekannter schlägt und beleidigt Busfahrer

Der Fahrgast soll nur einen Fahrschein bis zur Haltestelle Aral-Tankstelle in Sandhausen gelöst haben, wollte dort aber nicht aussteigen. Als er dazu aufgefordert wurde, ging er auf den 39-jährigen Busfahrer los und schlug auf ihn ein.

07.10.2014 UPDATE: 07.10.2014 12:44 Uhr 34 Sekunden
Sandhausen/Walldorf. (pol/noa) Ein Unbekannter ist am Montagabend auf einen Busfahrer losgegangen. Nach Polizeiangaben war der Mann mit einer weiblichen Begleitung gegen 19.30 Uhr an der Haltestelle Rennbahnstraße in Walldorf in einen Bus der Linie 721 eingestiegen. Dann soll er einen Fahrschein bis zur Haltestelle im Bereich der Aral-Tankstelle in der Heidelberger Straße in Sandhausen gelöst
Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?