Plus

Mannheim: Arbeiter nach Leitersturz schwer verletzt

Mannheim. Zu einem Arbeitsunfall in Neuostheim wurden Beamte des Polizeireviers Oststadt am Montagmorgen gerufen.

26.03.2013 UPDATE: 26.03.2013 09:46 Uhr 17 Sekunden
Mannheim. Zu einem Arbeitsunfall in Neuostheim wurden Beamte des Polizeireviers Oststadt am Montagmorgen, 25. März, gerufen. Gegen 8.40 Uhr war ein 43-jähriger Arbeiter in der Hans-Thoma-Straße auf eine Leiter geklettert, um an einer Wand eines Neubaus Maurerarbeiten zu verrichten. Dabei rutschte er von einer Sprosse ab und stürzte etwa vier Meter in die Tiefe.

Beim Sturz von der Leiter
Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?