Plus

Bauarbeiter bei Detonation auf BASF-Gelände verletzt

Ludwigshafen. Bei einer Detonation auf dem Werkgelände des Chemiekonzerns BASF ist am Dienstag ein Bauarbeiter verletzt worden

26.02.2013 UPDATE: 26.02.2013 11:00 Uhr 23 Sekunden
Ludwigshafen. Bei einer Detonation auf dem Werkgelände des Chemiekonzerns BASF ist am Dienstag ein Bauarbeiter verletzt worden. Der Mann sei nach der Erstversorgung durch einen Notarzt zur weiteren Behandlung in eine Klinik gebracht worden, teilte das Ludwigshafener Unternehmen mit. Die Verletzungen seien aber nicht sehr schwer.

Bei Tiefbauarbeiten waren Arbeiter vermutlich auf eine Bombe aus

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?