Plus

Mannheimer Straßenbahntür eingetreten

Mannheim. Ein Unbekannter trat Montagmorgen, gegen 8 Uhr, an einer Haltestelle in der Innenstadt die Tür einer Straßenbahn ein. Eine Frau wurde in der Bahn durch umherfliegende Glassplitter verletzt.

30.07.2013 UPDATE: 30.07.2013 13:00 Uhr 17 Sekunden
Mannheim. Ein Unbekannter trat Montagmorgen, gegen 8 Uhr, an einer Haltestelle in der Innenstadt die Tür einer Straßenbahn ein. Eine Frau wurde in der Bahn durch umherfliegende Glassplitter verletzt. Vermutlich ärgerte sich der Täter, dass die geschlossenen Türen der Linie 3 an der Haltestelle Marktplatz sich kurz vor der Anfahrt nicht mehr öffnen ließen. Daraufhin trat der Randalierer gegen die
Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?