Plus

Heidelberg-Kirchheim: Betrunkener Fahrer rammt geparktes Auto und schläft danach ein

Ein betrunkener 44-jähriger Fahrer prallte Donnerstagnacht gegen ein in der Schwarzwaldstraße geparktes Auto. Danach schlief er im Auto ein, bis die Polizei ihn weckte.

03.10.2014 UPDATE: 03.10.2014 11:27 Uhr 19 Sekunden
Heidelberg-Kirchheim. (pol/rl) Mit fast zwei Promille Alkohol im Blut prallte Donnerstagnacht ein 44-jähriger Fiat-Fahrer in der Schwarzwaldstraße gegen einen geparkten Wagen. Die gegen 21.20 Uhr von einem Zeugen gerufene Polizei fand den Fahrer an der Unfallstelle schlafend in seinem Fiat auf.

Nachdem die Beamten den Mann geweckt hatten, führten die Beamten bei dem Heidelberger, der laut

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?