Plus

Edingen-Neckarhausen: Betrunkener beichtet der Polizei am Telefon seine Unfallflucht

Der 34-Jährige hatte einen Verkehrsunfall verursacht und flüchtete anschließend. Den Beamten gestand er am Telefon auch, dass er keinen Führerschein besitze und zusätzlich stark betrunken ist.

02.10.2014 UPDATE: 02.10.2014 13:15 Uhr 27 Sekunden

Edingen-Neckarhausen. (pol/noa) Ein Mann ist nach seiner Unfallflucht am späten MIttwochabend offenbar schnell reumütig geworden.
Etwa gegen 21 Uhr rief der 34-jährige Edinger bei der Polizei Ladenburg an, heißt es im Polizeibericht. Er erklärte, er habe etwa zwei Stunden zuvor einen Verkehrsunfall mit dem Auto in Neckarhausen verursacht und sei anschließend einfach weitergefahren. Zudem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?