Plus

Betrug beim Online-Banking in Weinheim

Weinheim. Ein 48-jähriger wurde am Montag Opfer eines Betrugs beim Online-Banking

28.02.2013 UPDATE: 28.02.2013 13:55 Uhr 15 Sekunden

Weinheim. Ein 48-jähriger Weinheimer wurde am Montag, 25. Februar, Opfer eines Betrugs. Bislang unbekannte Täter manipulierten einen Computer, bei der Nutzung des Online-Bankings öffnete sich ein Fenster und der 48-Jährige wurde gebeten eine unberechtigte Gutschrift von rund 10.000 Euro zurück zu überweisen, ansonsten sei das Konto gesperrt. Der 48-Jährige erkannte den Schwindel nicht und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?