Plus Hirschhorn

Die ersten Waschbären haben sich angesiedelt

Nabu-Experte Prof. Gerhard Rohr prognostiziert eine Zunahme der Population auch in der Region.

06.09.2023 UPDATE: 06.09.2023 06:00 Uhr 2 Minuten, 25 Sekunden
Niedlich anzusehen, aber weder als Kuschel- noch als Haustier geeignet: Waschbären leben auch in der Region und werden sich weiter ausbreiten. Foto: Cotten/Unsplash
Interview
Interview

Von Moritz Bayer

Hirschhorn. Kein alltäglicher Anblick, aber er könnte in Zukunft häufiger Wirklichkeit werden: In Ersheim haben sich Waschbären angesiedelt. In den letzten Wochen erreichten einige Berichte über Sichtungen das Ordnungsamt, und die Stadtverwaltung wurde gefragt, wie mit den Tieren zu verfahren sei.

Die Wahrscheinlichkeit sei hoch, dass sie nicht

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+

(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.