Plus Eberbach

Angela Mahmoud will aus dem "Frischling" ein Kulturschiff machen

Auch viele Bürger unterstützen die Idee. Während des Kuckucksmarktes ist der Fährbetrieb möglich.

16.06.2023 UPDATE: 16.06.2023 06:00 Uhr 2 Minuten, 55 Sekunden
Angela Mahmoud fühlt sich schon jetzt wohl auf dem Frischling, bald könnte man, wenn alles klappt, auch sagen: heimisch. Der mögliche Kauf rückt näher. Foto: Michael Lerche

Von Moritz Bayer

Eberbach. Angela Mahmoud aus Heidelberg will die Eberbacher Fähre "Frischling" erwerben, um daraus einen Ort für Begegnungen zu machen. Die Kulturmanagerin kommt mit einem breiten Erfahrungsschatz aus Veranstaltungen, einem weit gefächerten Netzwerk unter Künstlern und vielen Ideen. Eine Bootseigentümerschaft wäre für sie neu – und die Erfüllung eines

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+

(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.