Plus Heidelbergs Biergärten

Mit dem Brüllen eines Löwen fing im "Hendsemer Löb" alles an

Toller Ausblick und familienfreundlich - Vereinsgaststätte bietet auch kreative Speise- und Getränkekarte

14.09.2018 UPDATE: 15.09.2018 06:00 Uhr 2 Minuten, 26 Sekunden

Als der RNZ-Fotograf im "Hendsemer Löb", der Vereinsgaststätte des TSV Handschuhsheim, vorbeischaute, wartete dort gerade eine Fußballmannschaft auf ihr Essen. Doch gerade sonntags ist das Restaurant auch ein richtiger Treffpunkt für Familien. Foto: Philipp Rothe

Von Karla Sommer

Heidelberg. Beim TSV Handschuhsheim hofft man nun nach einigen Wechseln in der Vereinsgaststätte, dass die neuen Pächter ihrem guten Ruf gerecht und noch lange das renovierte Restaurant "Hendsemer Löb" betreiben werden. Im April dieses Jahres übernahmen Tatjana Mankiewicz und ihr Mann Damir die Regie im Service und in der Küche. TSV-Vorstandsmitglied Michael Reinhard

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.