Plus "Planet Action - Helfende Hände" Heidelberg

Wo Zahnbürsten Luxusgüter sind

Der Verein "Planet Action - Helfende Hände" versorgt Zahnarztpatienten etwa in Madagaskar oder Malawi - Unterstützer gesucht

16.05.2017 UPDATE: 17.05.2017 06:00 Uhr 1 Minute, 59 Sekunden

Zahnpasta und Zahnbürste: Für viele Menschen in Afrika sind das Luxusgüter. Der Verein "Planet Action" verteilt Zahnpflegeartikel in Afrika.

Von Marion Gottlob

Sie hat sich einen Traum erfüllt: Nina Sickenberger hatte gleich im ersten Semester ihres Studiums der Zahnmedizin von Ärzten erfahren, die im Ausland ehrenamtlich tätig waren. Das wollte sie auch. Also nahm sie im neunten Semester die Chance wahr und verbrachte einige Zeit auf der afrikanischen Insel Madagaskar, der viertgrößten Insel der Welt. Im ehrenamtlichen Team

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.