Plus Bitkom-Studie

Bitkom-Studie: Cloud-Nutzung legt in Deutschland stark zu

Unternehmen in Deutschland stehen dem Cloud Computing immer positiver gegenüber - auch wenn das Thema Datensicherheit weiter groß geschrieben wird. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Bitkom. Anbieter verzeichnen einen kräftigen Anstieg der Nachfrage.

14.03.2017 UPDATE: 14.03.2017 12:01 Uhr 1 Minute, 30 Sekunden
Cloud
Laut den Umfrageergebnissen nutzten 2016 insgesamt 44 Prozent der Unternehmen Anwendungen und Dienstleistungen aus der privaten Cloud. Foto: Peter Steffen

Berlin (dpa) - Unternehmen in Deutschland haben einen stark steigenden Bedarf an der Nutzung von Software, Speicher oder Rechenleistung aus der Cloud.

Der Anteil der Nutzer sei 2016 im Jahresvergleich von 54 auf 65 Prozent gestiegen, teilte der Digitalverband Bitkom mit.

Auch das Gefälle zwischen großen und kleinen Unternehmen habe sich inzwischen weiter angeglichen, ergab eine

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?