Plus Kinder in Äthiopien

Tennis als Weg aus der Armut

Der weiße Sport soll Kindern in Äthiopien helfen, sich aus der Armut zu befreien - Unterstützung kommt auch aus der Metropolregion - Neben Tennis steht Bildung im Mittelpunkt

10.07.2017 UPDATE: 16.07.2017 06:00 Uhr 4 Minuten, 24 Sekunden

Von Philipp Hedemann (Addis Abeba)

Millionen Jungen und Mädchen träumen in Äthiopien davon, der Armut davonzulaufen. Das dies möglich ist, zeigte ihnen die äthiopische Lauflegende Haile Gebrselassie. 1973 als achtes von zehn Kindern einer armen Bauernfamilie geboren, beendete er seine Karriere 42 Jahre und 26 Weltrekorde später als einer der reichsten Äthiopier. Für Millionen ist der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?