Plus Wie Mieter Ärger beim Auszug vermeiden

In der Nacht vor der Übergabe weißeln?

Mieter sparen sich Stress, wenn sie rechtzeitig prüfen, wie sie die Wohnung übergeben müssen

08.11.2019 UPDATE: 23.11.2019 06:00 Uhr 1 Minute, 52 Sekunden
Manche Mieter müssen vor dem Auszug neu tapezieren. Zu weißer Mustertapete dürfen Vermieter sie aber nicht verpflichten. Foto: dpa

Von Sabine Meuter

Der Auszug aus der Mietwohnung steht an, ein Termin mit dem Vermieter zur Übergabe ist vereinbart. Wie gründlich Mieter reinigen müssen und was der Vermieter verlangen darf, entscheidet sich oft an kleinen Formulierungen.

Häufig muss der Mieter laut Vertrag die Wohnung in einen "ordnungsgemäßen Zustand" versetzen. "Konkret heißt das, dass grobe

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?