Plus

Erinnerung auf Papier: Die Sofortbildfotografie ist zurück

Echte Bilder statt digitaler Datenwust: Der Reiz der Sofortbildfotografie liegt im Greifbaren. Vor einigen Jahren wurde die Herstellung von Sofortbildfilmen eingestellt. Doch nun erlebt die Polaroid-Ära eine Renaissance.

19.01.2017 UPDATE: 19.01.2017 09:59 Uhr 2 Minuten, 16 Sekunden
Erinnerung auf Papier: Die Sofortbildfotografie ist zurück

Die Instax Mini 70 von Fujifilm (110 Euro) produziert Sofortbilder mit einer Größe von 62 mal 46 Millimetern. Foto: Fujifilm Imaging

Von Julia Ruhnau

Hannover/Frankfurt/Main (dpa) – Abdrücken, warten, fertig – im Polaroid-Zeitalter der Fotografie war ein Bild schnell auf Papier gebannt. Man hatte sein Foto nach einigen Minuten entwickelt und in der Hand. Ganz anders bei Digitalkameras: Zwar ist das Bilder sofort im Display, in Alben finden die meisten Digitalbilder dagegen nie.

Die Beständigkeit von

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?