Plus

Kia Soul EV: Seele unter Strom

Das kleine Elektroauto soll eine Reichweite von über 200 km haben

01.10.2014 UPDATE: 01.10.2014 08:00 Uhr 2 Minuten, 47 Sekunden
Der Kia Soul EV ist serienmäßig mit einem 8-Zoll-Touchscreen mit Navigationssystem und Rückfahrkamera sowie Sitz- und Lenkradheizung ausgestattet. Werksfoto
Bonn. (mid) Kia setzt den Soul unter Strom. Ab November rollt das erste weltweit angebotene Elektroauto der Koreaner ab 30 790 Euro auch zu ausgewählten deutschen Händlern. Geld verdienen werden die Koreaner damit nicht - jedenfalls nicht im Elektroauto unterstützungsunwilligen Deutschland. Doch fürs Image ist der Soul EV gut. Denn der Elektro-Soul ist zurzeit der "Duracell-Hase" unter den
Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?