Plus So bleibt Mann gesund

Handeln statt verdrängen

"Der Mann ist ein Verdränger", sagen Experten. Gründe dafür gibt es viele - doch gerade beim Thema Gesundheit kann das ewige "Wird schon wieder!" lebensgefährlich sein.

04.03.2020 UPDATE: 04.03.2020 11:19 Uhr 3 Minuten, 43 Sekunden
Ab und zu kontrollieren lassen: Ab einem gewissen Alter können - und sollten - auch Männer regelmäßig zu einer Vorsorgeuntersuchung gehen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn​

Von Lorena Simmel

Berlin (dpa/tmn) – Die "Männergrippe" ist zwar eher ein Klischee als medizinische Wahrheit - aber typische Männerkrankheiten gibt es durchaus. Und auch sonst viele medizinische Probleme, die eher Männer als Frauen treffen. Meistens sind diese gut behandel- und heilbar. Voraussetzung ist, dass sie früh erkannt werden - und daran hapert es

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?