Plus Nur für Frauen

Heilpflanzen gegen Menstruationsbeschwerden

Frauen reagieren anders auf Krankheiten als Männer. Und sie menstruieren, gebären und erleiden die Wechseljahre stärker. Bei all dem können ihnen Kräuter aus dem eigenen Garten helfen.

06.08.2021 UPDATE: 06.08.2021 10:50 Uhr 2 Minuten, 50 Sekunden
Salbei lindert als Tee getrunken Hitzewallungen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn​

Von Melanie Öhlenbach

Friesenheim (dpa/tmn) - Gegen jedes Leiden ist ein Kraut gewachsen - sogar im eigenen Garten. Und so haben sich Frauen viele Jahrtausende lang bei Beschwerden während der Menstruation, bei Schwangerschaft und in den Wechseljahren daran bedient. Warum nicht heute noch? Die Heilpraktikerin und Buchautorin Helga Ell-Beiser erklärt das im

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?