Plus

Neuartige Handprothese ermöglicht Tasten und Fühlen

Bei einem Unfall mit Feuerwerkskörpern verlor er seine linke Hand. Der Däne Dennis Aabo Sørensen kann wieder fühlen und tasten - mit Hilfe einer neuartigen Prothese.

06.02.2014 UPDATE: 06.02.2014 10:23 Uhr 1 Minute, 23 Sekunden
Dennis Aabo Sørensen trägt im März 2013 seine neuartige Handprothese, die ihm das Fühlen und Tasten wieder ermöglichen kann. Foto: dpa
Pisa/Lausanne (dpa) - Handamputierte können mit einer neuartigen Prothese wieder fühlen und tasten. Der Däne Dennis Aabo Sørensen ist nach Angaben von Forschern der erste Mensch der Welt, der mit Hilfe einer solchen Ersatzhand ohne Zeitverzögerung etwas spüren kann. "Wenn ich ein Objekt gehalten habe, konnte ich fühlen, ob es weich oder hart, rund oder eckig war", wird Sørensen in einer
Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?