Plus Nuckel ade

So klappt der Abschied vom Schnuller

Der Schnuller ist für viele Kinder ihr Ein und Alles.

10.07.2020 UPDATE: 10.07.2020 11:12 Uhr 2 Minuten, 39 Sekunden
Der Schnuller wirkt sich auch auf die Sprachentwicklung aus: Haben ihn Kinder ständig im Mund, reden sie weniger oder sind schlecht zu verstehen. Foto: Catherine Waibel/dpa

München/Fulda (dpa) - Das Saugen und Nuckeln beginnt nicht erst, wenn Babys auf der Welt sind: "Bereits auf Ultraschallbildern kann man erkennen, dass Kinder an ihrem Daumen saugen", sagt Margret Ziegler, Kinder- und Jugendärztin am kbo-Kinderzentrum München.

Und auch später, wenn das Kind auf der Welt ist, sucht es intuitiv nach etwas, an dem es saugen kann. "Frühkindliche Reflexe"

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?