Plus Wenn Spielzeug Risiken birgt

Eltern sollten Warnzeichen kennen

 Für Kinder können Gefahren in Spielzeug oder Kleidung lauern

08.06.2017 UPDATE: 08.06.2017 14:21 Uhr 1 Minute, 41 Sekunden

Spielzeuge und Spielgeräte für Kinder sollten sicher und geprüft sein Foto: dpa

Köln/Bonn (dpa)  Verschlucken, Vergiftungen, Verbrennungen - jedes Jahr verunglücken in Deutschland rund 1,7 Millionen Kinder. Viele Unfälle passierten im Haushalt - und etliche seien auf unsichere Produkte zurückzuführen, warnt die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) "Mehr Sicherheit für Kinder" in Bonn anlässlich des Kindersicherheitstags. Abgebrochene Teilchen, die Kleinkinder

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?