Plus

Spätburgunder schmeckt als Glühwein ohne Nachsüßen

Mainz (dpa/tmn) - Glühwein muss kaum gesüßt werden, wenn ein süßerer Rotwein die Grundlage bildet.

16.12.2013 UPDATE: 16.12.2013 12:30 Uhr 1 Minute
Für Minusgrade: Klassische Weihnachtsaromen wie Zimt, Sternanis und Orangenschalen geben Glühwein sein typisches Aroma. Foto: DWI
Mainz (dpa/tmn) - Glühwein muss kaum gesüßt werden, wenn ein süßerer Rotwein die Grundlage bildet. "Bei etwas gerbstoffmilderen Sorten ist nicht so viel Süßung nötig wie bei einem kräftigen Dornfelder, der von Natur aus mehr Tannine enthält", erläutert Ernst Büscher vom Deutschen Weininstitut (DWI) in Mainz. Spätburgunder oder Portugieser seien leichter und fruchtbetonter, so dass sie oft sogar
Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?