Plus

Kindergeburtstag feiern: Wie viel Aufwand muss sein?

Eltern sollten darauf achten, dass das Programm am Geburtstag das Kind nicht überfordert

03.02.2017 UPDATE: 03.02.2017 10:43 Uhr 49 Sekunden

Foto: dpa

Fürth. (dpa)  Kletterhalle, Zirkus oder Spaßbad: An Attraktionen fehlt es bei vielen Kindergeburtstagen nicht. Den Nachmittag zu Hause mit Brettspielen zu verbringen, scheint heute oft undenkbar. "Man möchte den Kindern etwas Besonderes bieten", erklärt Maria Große Perdekamp, Leiterin der Online-Beratung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung. Passiere so etwas wohldosiert, sei dagegen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?