Plus

Trotz Krankheit Arbeiten verbreiteter als Blaumachen

Berlin (dpa) - Nach Einschätzung eines Arbeitspsychologen gehen mehr Menschen krank ins Büro als dass sie sich völlig ohne Grund krankmelden. "Es wird sicherlich Leute geben, die auch mal blaumachen", sagte Professor Conny Antoni von der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs).

31.10.2015 UPDATE: 31.10.2015 10:06 Uhr 1 Minute, 27 Sekunden
Grippe
Umfragen deuteten aber darauf hin, dass es verbreiteter sei, trotz Unwohlseins arbeiten zu gehen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Berlin (dpa) - Nach Einschätzung eines Arbeitspsychologen gehen mehr Menschen krank ins Büro als dass sie sich völlig ohne Grund krankmelden. "Es wird sicherlich Leute geben, die auch mal blaumachen", sagte Professor Conny Antoni von der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs).

Umfragen deuteten aber darauf hin, dass es verbreiteter sei, trotz Unwohlseins arbeiten zu gehen. Gerade

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?