Plus

Richter prüfen Anklage gegen ehemalige HRE-Vorstände

München (dpa) - Müssen sich ehemalige Vorstände der Immobilienbank Hypo Real Estate in einem Strafprozess vor Gericht verantworten?

02.04.2016 UPDATE: 02.04.2016 09:46 Uhr 1 Minute, 1 Sekunde
Georg Funke
Fast acht Jahre nach der Notrettung des Konzerns, der zum Symbol der Finanzkrise in Deutschland wurde, steht eine Entscheidung über die Anklage gegen den damaligen Chef Georg Funke und andere Manager bevor. Foto: Matthias Schrader/Archiv

München (dpa) - Müssen sich ehemalige Vorstände der Immobilienbank Hypo Real Estate in einem Strafprozess vor Gericht verantworten?

Fast acht Jahre nach der Notrettung des Konzerns, der zum Symbol der Finanzkrise in Deutschland wurde, steht eine Entscheidung über die Anklage gegen den damaligen Chef Georg Funke und andere Manager bevor.

Derzeit befasse sich die zuständige

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?