Plus

Lufthansa und Piloten sondieren Verhandlungs-Wiedereinstieg

Frankfurt/Main (dpa) - Das verbesserte Lohnangebot der Lufthansa an ihre Piloten hat Bewegung in den festgefahrenen Tarifkonflikt gebracht.

01.12.2016 UPDATE: 01.12.2016 08:56 Uhr 56 Sekunden
Piloten-Streik bei der Lufthansa
Flugzeuge der Lufthansa auf dem Düsseldorfer Flughafen: Nach einer sechstägigen Streikwelle kehren die Lufthansa-Piloten vorerst an ihre Arbeitsplätze zurück. Foto: Federico Gambarini

Frankfurt/Main (dpa) - Das verbesserte Lohnangebot der Lufthansa an ihre Piloten hat Bewegung in den festgefahrenen Tarifkonflikt gebracht.

Nach dem am Mittwoch vorerst beendeten Pilotenstreik sondierten das Unternehmen und die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC), ob sie wieder in Verhandlungen einsteigen. Dabei blieb zunächst unklar, ob sie die Dienste eines neutralen Vermittlers

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?