Plus

Deutsche Bank überrascht mit Gewinn

Frankfurt/Main (dpa) - Ein überraschender Quartalsgewinn verschafft der Deutschen Bank nach turbulenten Wochen eine Atempause. Trotz juristischer Altlasten und der anhaltenden Zinsflaute erwirtschaftete Deutschlands größtes Geldhaus von Juli bis September einen Überschuss von 278 Millionen Euro. Branchenbeobachter hatten einen Verlust erwartet. "Wir sind beim Umbau unserer Bank gut vorangekommen", sagte Vorstandschef John Cryan am Donnerstag in Frankfurt.

27.10.2016 UPDATE: 27.10.2016 07:56 Uhr 2 Minuten, 12 Sekunden
John Cryan
Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank John Cryan. Foto: Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Main (dpa) - Ein überraschender Quartalsgewinn verschafft der Deutschen Bank nach turbulenten Wochen eine Atempause. Trotz juristischer Altlasten und der anhaltenden Zinsflaute erwirtschaftete Deutschlands größtes Geldhaus von Juli bis September einen Überschuss von 278 Millionen Euro. Branchenbeobachter hatten einen Verlust erwartet. "Wir sind beim Umbau unserer Bank gut

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?