Plus Autoindustrie

Elektro-Streit im Daimler-Stammwerk

Die Konzerne stecken Milliarden in den Durchbruch des Elektroautos. Dass aber niemand so genau weiß, wann dieser kommt, macht die Zukunftsplanung nicht leichter. Die Geburtswehen sind vielerorts groß - derzeit vor allem an einem besonders wichtigen Standort von Daimler.

11.07.2017 UPDATE: 11.07.2017 13:46 Uhr 3 Minuten, 1 Sekunde
Mercedes-Benz Werk Untertürkheim
Blick auf einen Teil des Mercedes-Benz Werks Untertürkheim und die Daimler-Konzernzentrale. Foto: Marijan Murat

Stuttgart (dpa) - Wenn es um die Zukunft von Daimlers Stammsitz geht, findet Frank Deiß drastische Worte. "Das ist so eine Gratwanderung zwischen Erzeugen von Paranoia und Verabreichen von Beruhigungspille", sagt der Fabrikchef.

Ausgerechnet hier - im Nervenzentrum des Oberklasse-Autobauers in Stuttgart-Untertürkheim - lässt sich beobachten, dass der Weg in die Ära der Elektromobilität

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?