Plus "Wir versinken im Müll"

Entwicklungsminister Müller fordert Verbot von Plastiktüten

An den Ladenkassen müssen Kunden inzwischen meistens etwas bezahlen, wenn sie eine Plastiktüte wollen. Entwicklungsminister Müller will weitergehen und die Tragetaschen aus Kunststoff komplett verbieten. Und die Umweltministerin?

10.05.2019 UPDATE: 10.05.2019 10:03 Uhr 1 Minute, 11 Sekunden
Plastikmüll
Weggeworfene Plastiktüten haben sich in einem Zaun verfangen. Foto: Patrick Pleul

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen Plastikmüll hat Entwicklungsminister Gerd Müller ein sofortiges Verbot von Plastiktüten gefordert.

"Das Verbot von Plastik-Strohhalmen genügt nicht, Deutschland sollte nicht auf Europa warten und Einweg-Plastiktüten sofort verbieten", sagte der CSU-Politiker der "Augsburger Allgemeinen". "Wenn wir so weiter machen, versinken wir im Müll", betonte Müller.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?