Plus Weltgrößter Branchentreff

Farnborough: Airbus und Boeing sammeln Großaufträge ein

Farnborough (dpa) - Die Flugzeugbauer Boeing und Airbus sind mit ersten Großaufträgen in den ersten Messetag in Farnborough gestartet.

16.07.2018 UPDATE: 16.07.2018 05:58 Uhr 40 Sekunden
Farnborough Airshow
Die britische Premierministerin Theresa May (M) besucht am Tag der Eröffnung die Farnborough International Airshow. Neben ihr steht Thomas Enders (r), Vorstandsvorsitzender von Airbus. Foto: Andrew Matthews/PA Wire

Farnborough (dpa) - Die Flugzeugbauer Boeing und Airbus sind mit ersten Großaufträgen in den ersten Messetag in Farnborough gestartet.

Die taiwanesische Fluggesellschaft Starlux will 17 Exemplare des jüngsten Airbus-Langstreckenjets A350 kaufen, wie der europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzern auf der Farnborough Airshow südwestlich von London bekanntgab.

Rivale Boeing sammelte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?