Plus Wegen Corona-Pandemie

Reisebranche vor ungewissem Sommergeschäft

Im Sommer in den Urlaub? Die Reisekonzerne hoffen, dass ihr Geschäft zur Hauptsaison irgendwie wieder in Gang kommt. Aber die Aussichten sind höchst unsicher.

08.04.2020 UPDATE: 08.04.2020 13:38 Uhr 53 Sekunden
Leerer Strandkorb an der Ostsee
Leerer Strandkorb in Ahlbeck an der Ostsee. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Reiseveranstalter hoffen trotz der Ungewissheit über die Entwicklung der Corona-Pandemie weiter auf das Sommereisegeschäft.

"Wir teilen den Wunsch vieler Urlauber, dass auch das Reisen im Rahmen der Lockerungen bald wieder möglich sein wird", erklärte Branchenprimus Tui auf Anfrage. Es gebe weiter ein großes Interesse zu verreisen oder ausgefallene Urlaube

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?