Plus Vertragsunterzeichnung

Bundesrepublik kauft Gelände der MV-Werften

Der Bund hat den Zuschlag bekommen für das Gelände der insolvemten MV-Werften in Rostock. Nun soll es zu einem Standort für das Marinearsenal der Bundeswehr werden.

07.07.2022 UPDATE: 07.07.2022 16:43 Uhr 40 Sekunden
MV-Werften
Auf dem Gelände der insolventen MV-Werften soll das Marinearsenal der Bundeswehr angesiedelt werden, das für die Instandhaltung der Schiffe der deutschen Marine zuständig ist.

Berlin/Rostock (dpa) - Der Bund hat den Kaufvertrag für das Gelände der insolventen MV-Werften in Rostock unterzeichnet. Mit dem Kauf betrete man Neuland, sagte Verteidigungsministerin Christine Lambrecht am Donnerstag laut Mitteilung. "Uns sind die Herausforderungen, die dieses Unterfangen mit sich bringt, bekannt. Aber ich sehe auch das große Potenzial, sowohl für die Bundeswehr als auch das

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen