Plus "Politik muss handeln"

Industrie fordert mehr Tempo beim Ausbau schneller Netze

In der Industrie boomt es, die Produktion läuft auf vollen Touren. Der BDI-Präsident sieht aber dennoch große Herausforderungen. Bei der Digitalisierung solle sich Deutschland andere Länder zum Vorbild nehmen.

25.12.2017 UPDATE: 25.12.2017 08:18 Uhr 1 Minute, 37 Sekunden
BDI-Präsident Kempf
Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V.,Dieter Kempf, während eines dpa-Interviews in Berlin. Foto: Britta Pedersen

Berlin (dpa) - Die deutsche Industrie fordert mehr Tempo bei der Digitalisierung. "Ich bin optimistisch, dass wir einen deutlich schnelleren Ausbau der Netze hinbekommen", sagte der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

"Dafür muss die Politik aber nun handeln", so Kempf weiter. "Es kann nicht sein, dass es vor

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?