Plus Nahverkehr

SPD für Ministerkonferenz zu Nachfolge für 9-Euro-Tickets

Wie geht es weiter mit dem 9-Euro-Ticket? Geht es nach der SPD, soll eine Sonder-Ministerkonferenz die Lösung bringen.

30.07.2022 UPDATE: 30.07.2022 05:45 Uhr 49 Sekunden
9-Euro-Ticket
Im Juni ging das 9-Euro-Ticket an den Start.

Berlin (dpa) - Die SPD im Bundestag fordert zügige Klärungen zu möglichen Folgeangeboten für die noch bis Ende August geltenden 9-Euro-Tickets im Nahverkehr.

Die aktuelle Debatte mit einer Vielzahl von Anregungen und Forderungen zeige, dass Bund und Länder nun zeitnah an einen Tisch müssten, sagte SPD-Fraktionsvize Detlef Müller der Deutschen Presse-Agentur. "Dazu sollte aus meiner Sicht

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen