Plus Modell ID.4

Volkswagen will Elektro-SUV noch 2020 auf den Markt bringen

Volkswagen setzt strategisch voll auf den elektrischen Antrieb. Der neue E-SUV ID.4 soll trotz Komplikationen bei der Fertigung des Vorgängers noch bis Jahresende verfügbar sein.

03.03.2020 UPDATE: 03.03.2020 12:23 Uhr 44 Sekunden
Produktion Volkswagen ID.3 in Zwickau
In Zwickau wird der VW ID.3 montiert. Noch in diesem Jahr soll der SUV ID.4 marktreif sein. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB

Wolfsburg (dpa) - Der Autobauer Volkswagen will seinen ersten vollelektrischen SUV noch in diesem Jahr auf die Straße bringen.

Der Stadtgeländewagen bekommt den Namen ID.4 und soll mit einer Reichweite von bis zu 500 Kilometern "als bilanziell CO2-neutrales Fahrzeug auf den Markt kommen", sagte der bei der Marke VW für das Tagesgeschäft zuständige Manager Ralf Brandstätter am Dienstag.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?